Unfallversicherung/Gruppenunfall

Gruppenunfall

(Un)fallweise gut versichert

Die Gruppenunfallversicherung – für Arbeitgeber unverzichtbar

Alle Mitarbeiter gegen alle Unfälle absichern – ob im Betrieb oder im Privatleben und auch wenn sie gerade keine Gruppe bilden – das geht: über eine Gruppen-
unfallversicherung. Fast unverzichtbar ist eine solche Versicherung für Unter-
nehmen, deren Mitarbeiter einem höheren Unfallrisiko unterliegen. Etwa für Gerüstbau- oder Chemiebetriebe.

Anders als bei der privaten Unfallversicherung richtet sich die Versicherungssumme des einzelnen Mitarbeiters nach der jeweiligen Berufsgruppe und Position. Falls gewünscht oder erforderlich lässt sich für leitende Angestellte bei Bedarf eine höhere Summe vereinbaren. Ein großer Vorteil: Das Finanzamt trägt die Beiträge teilweise mit – sie sind als Betriebsausgaben steuerlich absetzbar.

Wir beraten Sie individuell

Sie wünschen weitere Informationen oder gleich ein persönliches Angebot?
Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Oder gleich anrufen: +49 (89) 460890-75

VOREKA GmbH
Robert Riedl
Rechnerstr. 28
85540 Haar

Termin vereinbaren

Wir beraten Sie über die Grenzen verschiedener Anbieter hinweg und haben einen breiten Marktüberblick. Gerne stehen wir Ihnen bei folgenden Themen zur Seite:

  • private oder gewerbliche Versicherungen
  • private oder gewerbliche Darlehensvermittlung
  • geprüfte Kapitalanlagen
  • Fondsvermittlung
  • Riester- und Rürup_Rente
  • Bausparen
  • Vorsorge für den Notfall
  • Testamentsvollstreckung
  • Betreuung bedürftiger Personen


E-Mail schreiben
Depot

24/7 für Sie verfügbar.
Wann immer Sie möchten und wo Sie möchten, haben Sie hier Online-Zugriff auf Ihr Depot und behalten die Entwicklung Ihres Ersparten jederzeit im Blick.

Zur Depot-Übersicht